DIY Ikea Hack „Füße für Kalli“

 

 

oder….  „dem Kallax Beine machen „

Ein neues DIY in unter 10 Minuten *schwöre*

Ach herrje, ihr merkt es selbst, in letzter Zeit hat mich das

DIY-Fieber mehr denn je im Griff.

Aber entweder nähe ich eine Zeit lang nur, oder ich bastle

oder werkel sonst irgendwie kreativ herum.

Und so kommt man eben vom einen ins andere. Wer kennst nicht ?

Da hat man ja den Eimer Farbe schwarz gekauft und dann streicht man eben erst die Leiter, dann ein Stück Wand, dann einen Ast, so ist es eben.

Und dann fällt einem wieder etwas ein was man ändern, renovieren oder verschönern könnte und so geht das ein einem fort.

Als ich die EKET Serie vom Schweden sah kribbelte es gleich in meinem Kopf.

Die Beine muss man doch auch für etwas anderes, was man u.U. schon zuhause hat, nutzen können. Aber Leute, dumm sind die ja nicht.

Sowohl bei Besta als auch bei Stuva haut das Format überhaupt nicht hin, aber Kallax,

ja ätsch da passt es. Und so habe ich  ganz simpel mit Acryl das Ding

unter meinen Regalwürfel geklebt

 

Ja und viel mehr gibt es dazu eigentlich dann auch nicht mehr zu sagen als :

Schöööön geworden oder ? So richtig Scandi-like.

Ich hab mir noch das 35 x 35 gekauft, so für alle Fälle zum „Ausschlachten“

Denn man weiß ja nie, kommt Zeit, kommt nächstes DIY

Habts fein, wir backen jetzt noch ne Runde Plätzchen

eure Iris

Ich freue mich sehr, dass Du auf meiner Seite bist und mir einen lieben Kommentar hinterlassen möchtest <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s